So läuft der Workshop

Vom 07.07. bis 09.07.2017 bietet der Gitarrist und Musikpädagoge Peter Autschbach in Zusammenarbeit mit der Musikschule Lennestadt-Kirchhundem eine einzigartige Gitarrenveranstaltung auf der Burg Bilstein in Lennestadt an. Es ist ein E-Gitarrenworkshop mit dem Titel E-GiTraining. Eine wichtige Besonderheit dieses Workshops ist die Tatsache, dass dank unserer Sponsoren die gesamte Veranstaltung für alle Teilnehmer kostenlos angeboten werden kann. Im E-GiTraining werden die Workshop-Inhalte von den Teilnehmern sofort praktisch umgesetzt. Denn dies ist keine Theorie-Veranstaltung, sondern effektives E-Gitarren-Training.

Jeder Gitarrist, der seine Fähigkeiten auf der E-Gitarre in sehr kurzer Zeit deutlich hörbar verbessern möchte, wird dazu eingeladen, ab sofort sein Bewerbungsvideo auf YouTube einzustellen und uns den Link zu senden. Dabei ist nicht das gitarristische Können entscheidend, sondern der Gesamteindruck, den man in dem Video hinterlässt. Die drei Dozenten (Markus Ottenberg, Ritsch Müller und Peter Autschbach) werden die Teilnehmer im Hinblick daraufhin auswählen, bei wem ihrer Meinung nach an dem Wochenende der größte Lernschritt erwartet werden kann. Das bedeutet, dass man auch als weniger erfahrener Gitarrist eine Chance hat, ausgewählt zu werden. Denn E-GiTraining versteht sich als Talentförderung, nicht als Elite-Coaching.
Die 15 glücklichen Gewinner erhalten ein Wochenende professionelles E-Gitarren-Training von drei erfahrenen E-Gitarristen. Es wird erklärt, wie man effektiv und erfolgreich übt. Die typischen E-Gitarrentechniken Bending, Slide, Rake, Vibrato, Flageolett, Legato, Sweep-Picking und vieles mehr werden nicht nur Erwähnung finden, sondern diese Techniken werden an diesem Wochenende praktisch in das Spiel integriert.

“ Kosten: Für alle 15 Teilnehmer ist sowohl der Kurs als auch die Unterbringung mit 2 Übernachtungen und Vollpension auf der Burg Bilstein kostenlos. Als zusätzlichen Anreiz verlosen wir ein von der Firma G66 gestiftetes AX8, den besten auf dem Markt erhältlichen Gitarrenprozessor im Wert von 1599,00 Euro!”
image description

Wer diesen Kurs besucht, wird ihn als wesentlich besserer Musiker verlassen, denn das E-GiTraining ist einzigartig. Man erhält hier nicht nur Stoff zum Üben, es wird vielmehr ganz genau gezeigt, wie man neue Techniken in sensationell kurzer Zeit beherrschen lernen kann. Zusammen mit den anderen auserwählten E-Gitarristen werden Lernresultate mit spielerischer Leichtigkeit erreicht, für die man ohne dieses Coaching wesentlich mehr Zeit brauchen würde.

  • 3 Tage E-Gitarren-Training
  • erfahrene Dozenten
  • neue Bekanntschaften
  • Lernen mit Spaß
  • direkte Anwendung des Erlernten
  • keine Altersbeschränkung!
  • kostenlos nach YouTube-Bewerbung

Voraussetzungen: You-Tube-Bewerbungsvideo, Kenntnis der Dur- und Moll-Akkorde, Kenntnis der Moll-Pentatonik, Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Mitbringen: E-Gitarre (bitte keinen Verstärker mitbringen, denn Verstärker werden vor Ort vorhanden sein), Plektren, Ersatzsaiten, Gitarrenständer, Notenständer, Notenpapier und Schreibzeug. Teilnehmer: 15 Teilnehmer Die Anmeldung via YouTube-Bewerbung ist seit Januar 2017 möglich!